Litecoin-Preisvorhersage: LTC/USD legt heute um 5,82% zu; handelt jetzt bei $44

Litecoin legt an einem Tag um 5,82% zu, und zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels handelt es um 44,01 $.
LTC/USD-Markt

Schlüssel-Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $47, $48, $49
  • Unterstützungsstufen: $39, $38, $37

LTC/USD hat in den letzten 24 Stunden einen beachtlichen Aufschwung genommen, so dass die Münze nach einer Weile etwa 44 Dollar gekostet hat. Nach den gestrigen Kursverlusten befindet sich die Münzebei The News Spy bereits auf dem Weg der Preiserholung. Die Litecoin (LTC) ist eine der aufstrebendsten Münzen des Marktes, und es ist wahrscheinlich, dass sie in den kommenden Tagen als ihren nächsten Widerstand 45 $ erreichen wird. Der langfristige Ausblick ist wahrscheinlich bullish.

Da das Handelsvolumen jedoch allmählich zunimmt, handelt die Münze oberhalb der gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitte innerhalb des absteigenden Kanals. Wenn der Preis über den Kanal bricht und darüber schließt, könnte LTC/USD seinen Aufwärtstrend wahrscheinlich fortsetzen und die Widerstandswerte von $47, $48 und $49 erreichen.

Da der Markt schwankt, besteht zudem die Tendenz, dass die Bären unter die gleitenden Durchschnitte durchbrechen und die Unterstützung von 40 $ berühren, da die 21-Tage-MA über der 9-Tage-MA liegt, könnten die Bären wahrscheinlich wieder in den Markt zurücktreten, der die nächsten Unterstützungsniveaus bei 35 $, 30 $ bzw. 25 $ erreichen könnte. Technisch gesehen überschreitet der RSI (14) die 50er Marke, was auf weitere zinsbullische Signale hindeutet.

Gegenüber Bitcoin ist Litecoin ziemlich statisch geblieben. Wir haben jedoch heute einen Anstieg von 4573 SAT auf 4724 SAT erlebt, wo der Widerstand gefunden wurde. Der jüngste Anstieg hat es der Kryptowährung auch ermöglicht, über den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitt zu klettern, was ein vielversprechendes Zeichen für Käufer ist.

LTCBTC – Tages-Chart

Von oben, wenn die Bullen über 4800 SAT brechen können, liegt der höhere Widerstand dann bei 4900 SAT und 5000 SAT. Von unten liegt die nächstgelegene Unterstützungsebene laut The News Spy nun unterhalb des Kanals. Darunter liegt die weitere Unterstützung bei 4400 SAT bzw. 4300 SAT. Der RSI (14) bricht jedoch über die 53er Marke aus, was ein vielversprechendes Zeichen für die Bullen ist, da das Momentum auf ihrer Seite ist.